Eingabehilfen öffnen

Entdecke die Onleihe der Stadtbibliothek Freiburg

freepik3

Entdecke die Onleihe der Stadtbibliothek Freiburg

Digital lesen, hören und lernen, das geht ganz einfach mit eMedien auf dem PC, Mac, Tablet, Smartphone oder einem eReader.

Das Onleihe-Angebot der Stadtbibliothek umfasst derzeit 12.000 Titel und wächst ständig weiter. Lizenzen aktueller Neuerscheinungen werden fortlaufend eingekauft.

Über die Onleihe stehen eBooks (Bücher), eAudios (Hörbücher), eMagazines (Zeitschriften), ePaper (Zeitungen), eVideo (Sachfilme) und eLearning (Sprachkurse) zur Verfügung.

Die elektronischen Medien sind rund um die Uhr verfügbar. Nutzer ersparen sich somit die Fahrt zur Bibliothek während der festgelegten Öffnungszeiten. Gerade auf Reisen offenbart sich ein großer Vorteil der Onleihe: Man kann viele Bücher ausleihen und reist trotzdem mit leichtem Gepäck. Gerade für ältere Menschen bietet das Einstellen einer individuellen Schriftgröße bei den eBooks mehr Barrierefreiheit. Während der Ausleihe kann ein Medium auch problemlos auf verschiedenen Geräten genutzt werden.

Mahnungen für zu spät abgegebene Medien gehören der Vergangenheit an, denn die eMedien verschwinden nach Ablauf der Ausleihe von selbst wieder von den Geräten. Die Ausleihzeiten sind unterschiedlich, sie reichen von 14 Tagen bei eBooks und eVideos, 7 Tage bei eAudios, 1 Tag bei eMagazines bis zu 1 Stunde bei ePapers. Die Sprachkurse des eLearning können 6 Monate ausgeliehen und mit einem Zertifikat abgeschlossen werden.

Der einfachste und schnellste Weg zur Onleihe führt über den Web-Browser mit dem integrierten Online:reader für eBooks, ePaper und eMagazines sowie dem integrierten Player für eAudio und eVideo-Streaming. Der Reader speichert die Medien nach dem ersten Öffnen ab, so dass während der Ausleihzeit auch offline weitergelesen werden kann.

Für Smartphones und Tablets ist die Onleihe App im Playstore und im App Store kostenlos verfügbar – auch hier können die eAudios nach dem Download offline angehört werden.

Die meisten aktuellen eReader können eBooks der Onleihe direkt über WLAN aus dem Internet laden – alternativ ist auch der Transfer über den PC oder Mac möglich.

Alle Infos, Antworten auf die häufigsten Fragen und Anleitungen als Text und Video finden sich ausführlich auf den Seiten der Onleihe-Hilfe.

Die Ausleihe digitaler Medien ist, wie übrigens auch der Streamingdienst filmfriend und die Musik-Streamingangebote Naxos Music Library und Freegal, in der Jahresgebühr der Stadtbibliothek enthalten.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Onleihe finden Sie auf dem Portal der Stadtbibliothek unter www.stadtbibliothek.freiburg.de

Die Onleihe finden Sie in unserer digitalen Bibliothek:

www.stadtbibliothek.freiburg.de

Die Ausleihe digitaler Medien ist in der Jahresgebühr der Stadtbibliothek enthalten.

×
Informiert bleiben

Wenn du den Blog abonnierst, schicken wir dir eine E-Mail, wenn es neue Updates auf der Seite gibt, damit du sie nicht verpasst.

Rieselfeld: Erstaunlich, was es in diesem Stadttei...
Buchtipp: Wie gelingt Beziehung zwischen den Gener...
 

Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare abgegeben. Sei der oder die Erste, der oder die einen Kommentar abgibt
Schon registriert? Hier anmelden
Samstag, 13. April 2024
Cron Job wird gestartet